Angebote zu "Pferd" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

Huf- und Klauenkunde mit Hufbeschlaglehre
21,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Wer sich mit Huf- und Klauengesundheit bei Haus- und Wildtieren unter verschiedensten Haltungs- bzw. Umweltbedingungen beschäftigt, findet im Werk Hinweise und Kenntnisse, die historischen Wert haben, aktuell sind und aus neueren, einschlägigen Forschungsvorhaben zusammengetragen sind. Die Leistungsfähigkeit eines Tieres hängt neben dem erblich bedingten Leistungsvermögen von zahlreichen Umwelt-/Haltungsbedingungen ab. Für die Sicherung der Leistungsfähigkeit des Pferdes bei vielfältiger Nutzung verschiedenster/unterschiedlichster Rassen (Warmblut, Kaltblut, Kleinpferd, Pony) als Freizeit-, Sport- oder Arbeitspferd, wie auch des Esels, sind fachgerechte Hufpflege im weitesten Sinne und passender Hufbeschlag, wenn überhaupt Hufbeschlag/Hufschutz notwendig, mit zeitgerechter, intervallgerechter Erneuerung (auch umbeschlagen) von unabänderlicher Bedeutung. Kenntnisse über die Entwicklung des sog. Zehenendorgans sind Grundlage dafür, Unregelmässigkeiten in Entwicklung und Form von krankhaften Hufen und Klauen sowie Huf- und Klauenkrankheiten erkennen und abgrenzen zu können. Das Interesse und die Notwendigkeit Kenntnisse zur Gesundheitsüberwachung von Huf- und Klauentieren zu erwerben und vermittelt zu bekommen ist gross. Der Interessentenkreis für eine solche Bildung bzw. Ausbildung ist unterschiedlich. Die Ausbildung von Hufbeschlagschmieden (Hufschmieden) und/oder Huforthopäden ist eine wesentliche Seite. Auch die Gesundheitsüberwachung von Paarhufern (Klauentieren) bedarf ebenso einer qualifizierten Ausbildung. Zu den speziell oder differenziert Auszubildenden zählen die StudentenInnen der Veterinärmedizin und Landwirtschaft, VeterinärhelferInnen / Veterinärmedizinische Fachangestellte, Fachtierärzte und Tierzüchter. Interessierte Halter/Züchter von Unpaar- und Paarhufern (Pferd, Esel; Rind Schaf, Ziege; Schwein) werden ihr Wissen bestätigt finden oder ergänzen können. Die Überwachung der Gliedmassengesundheit von Wildtieren (Paarhufer = Schalentiere) in Gehege- und Gatterhaltung (Zoo, Tierparks, Wildparks u.a.) darf heute nicht mehr unbeachtet bleiben. Kenntnisse und Erfahrungen sind in gekennzeichneten Abschnitten aufgenommen. Verfasser ist bemüht dem Bedürfnis nach geeignetem wie ergänzendem Lehr- und Ausbildungsmaterial Rechnung zu tragen, verbunden mit der Vermittlung eigener Erfahrungen und den Ergebnissen aus eigenen und betreuten wissenschaftlichen Arbeiten sowie der Aufarbeitung von Bekanntem und Bewährtem aus der Veterinär-Orthopädie. Dieses Buch ist als Anleitung zur Aus- und Weiterbildung, zum Studium und zur Wissensvertiefung für Hufbeschlagschmiede und Klauenpfleger, Studentinnen und Studenten, Tierärzte, Landwirte, Forstwirte und Biologen, Züchter, Halter und Besitzer verfasst. Die Neuheit des Buches besteht in der Einmaligkeit der Zusammenstellung von fachlichem Wissen (z.B. Tabellen und Abbildungen) aus Vergangenheit und Gegenwart für die Zukunft mit zahlreichen Details, wie z.B. Anleitungen für Hufpflege bzw. Klauenpflege beim Schwein, bei Kleinen Wiederkäuern sowie Wildwiederkäuern in Gehegen. Dieses Buch sollte sowohl in veterinärmedizinischen wie auch in Bibliotheken landwirtschaftlicher und forstwissenschaftlicher Einrichtungen, Zoos, Tier- und Wildparks nicht fehlen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 03.07.2020
Zum Angebot
Atlas der Ultraschalluntersuchung beim Pferd
149,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Dieser anwendungsorientierte Bildatlas präsentiert alle Haupteinsatzgebiete der Ultraschalluntersuchung in der Pferdepraxis. Über 765 Ultraschallbilder, Farbfotos und Zeichnungen dokumentieren die praktische Anwendung der Sonographie beim Pferd. Der Fokus liegt auf den Bereichen Orthopädie und Reproduktionsmedizin. Weitere praxisrelevante Körperregionen wie Kopf, Brustkorb und Bauchhöhle werden ihrer praktischen Bedeutung entsprechend in eigenen Kapiteln dargestellt. Grundlagen und Besonderheiten der Anatomie und Gerätetechnik werden ausführlich erläutert. Eindeutige Bildbeschriftungen und ausführliche Bildlegenden verdeutlichen die sonographischen Befunde. Als Interpretationshilfe werden anatomische Zeichungen den physiologischen und pathologischen Ultraschallbefunden gegenübergestellt. Typische Fallbeispiele aus der Pferdepraxis ermuntern den Tierarzt zum Selbsttest. Die Fälle dienen als praktische Anleitung zur Interpretation der sonographischen Bilder und geben Tipps zur Diagnosestellung sowie zur Befunddokumentation.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 03.07.2020
Zum Angebot
Atlas der Ultraschalluntersuchung beim Pferd
156,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Dieser anwendungsorientierte Bildatlas präsentiert alle Haupteinsatzgebiete der Ultraschalluntersuchung in der Pferdepraxis. Über 765 Ultraschallbilder, Farbfotos und Zeichnungen dokumentieren die praktische Anwendung der Sonographie beim Pferd. Der Fokus liegt auf den Bereichen Orthopädie und Reproduktionsmedizin. Weitere praxisrelevante Körperregionen wie Kopf, Brustkorb und Bauchhöhle werden ihrer praktischen Bedeutung entsprechend in eigenen Kapiteln dargestellt. Grundlagen und Besonderheiten der Anatomie und Gerätetechnik werden ausführlich erläutert. Eindeutige Bildbeschriftungen und ausführliche Bildlegenden verdeutlichen die sonographischen Befunde. Als Interpretationshilfe werden anatomische Zeichungen den physiologischen und pathologischen Ultraschallbefunden gegenübergestellt. Typische Fallbeispiele aus der Pferdepraxis ermuntern den Tierarzt zum Selbsttest. Die Fälle dienen als praktische Anleitung zur Interpretation der sonographischen Bilder und geben Tipps zur Diagnosestellung sowie zur Befunddokumentation.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 03.07.2020
Zum Angebot
Atlas der Ultraschalluntersuchung beim Pferd
142,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser anwendungsorientierte Bildatlas präsentiert alle Haupteinsatzgebiete der Ultraschalluntersuchung in der Pferdepraxis. Über 765 Ultraschallbilder, Farbfotos und Zeichnungen dokumentieren die praktische Anwendung der Sonographie beim Pferd. Der Fokus liegt auf den Bereichen Orthopädie und Reproduktionsmedizin. Weitere praxisrelevante Körperregionen wie Kopf, Brustkorb und Bauchhöhle werden ihrer praktischen Bedeutung entsprechend in eigenen Kapiteln dargestellt. Grundlagen und Besonderheiten der Anatomie und Gerätetechnik werden ausführlich erläutert. Eindeutige Bildbeschriftungen und ausführliche Bildlegenden verdeutlichen die sonographischen Befunde. Als Interpretationshilfe werden anatomische Zeichungen den physiologischen und pathologischen Ultraschallbefunden gegenübergestellt. Typische Fallbeispiele aus der Pferdepraxis ermuntern den Tierarzt zum Selbsttest. Die Fälle dienen als praktische Anleitung zur Interpretation der sonographischen Bilder und geben Tipps zur Diagnosestellung sowie zur Befunddokumentation.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 03.07.2020
Zum Angebot
Huf- und Klauenkunde mit Hufbeschlaglehre
15,50 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Wer sich mit Huf- und Klauengesundheit bei Haus- und Wildtieren unter verschiedensten Haltungs- bzw. Umweltbedingungen beschäftigt, findet im Werk Hinweise und Kenntnisse, die historischen Wert haben, aktuell sind und aus neueren, einschlägigen Forschungsvorhaben zusammengetragen sind. Die Leistungsfähigkeit eines Tieres hängt neben dem erblich bedingten Leistungsvermögen von zahlreichen Umwelt-/Haltungsbedingungen ab. Für die Sicherung der Leistungsfähigkeit des Pferdes bei vielfältiger Nutzung verschiedenster/unterschiedlichster Rassen (Warmblut, Kaltblut, Kleinpferd, Pony) als Freizeit-, Sport- oder Arbeitspferd, wie auch des Esels, sind fachgerechte Hufpflege im weitesten Sinne und passender Hufbeschlag, wenn überhaupt Hufbeschlag/Hufschutz notwendig, mit zeitgerechter, intervallgerechter Erneuerung (auch umbeschlagen) von unabänderlicher Bedeutung. Kenntnisse über die Entwicklung des sog. Zehenendorgans sind Grundlage dafür, Unregelmäßigkeiten in Entwicklung und Form von krankhaften Hufen und Klauen sowie Huf- und Klauenkrankheiten erkennen und abgrenzen zu können. Das Interesse und die Notwendigkeit Kenntnisse zur Gesundheitsüberwachung von Huf- und Klauentieren zu erwerben und vermittelt zu bekommen ist groß. Der Interessentenkreis für eine solche Bildung bzw. Ausbildung ist unterschiedlich. Die Ausbildung von Hufbeschlagschmieden (Hufschmieden) und/oder Huforthopäden ist eine wesentliche Seite. Auch die Gesundheitsüberwachung von Paarhufern (Klauentieren) bedarf ebenso einer qualifizierten Ausbildung. Zu den speziell oder differenziert Auszubildenden zählen die StudentenInnen der Veterinärmedizin und Landwirtschaft, VeterinärhelferInnen / Veterinärmedizinische Fachangestellte, Fachtierärzte und Tierzüchter. Interessierte Halter/Züchter von Unpaar- und Paarhufern (Pferd, Esel; Rind Schaf, Ziege; Schwein) werden ihr Wissen bestätigt finden oder ergänzen können. Die Überwachung der Gliedmaßengesundheit von Wildtieren (Paarhufer = Schalentiere) in Gehege- und Gatterhaltung (Zoo, Tierparks, Wildparks u.a.) darf heute nicht mehr unbeachtet bleiben. Kenntnisse und Erfahrungen sind in gekennzeichneten Abschnitten aufgenommen. Verfasser ist bemüht dem Bedürfnis nach geeignetem wie ergänzendem Lehr- und Ausbildungsmaterial Rechnung zu tragen, verbunden mit der Vermittlung eigener Erfahrungen und den Ergebnissen aus eigenen und betreuten wissenschaftlichen Arbeiten sowie der Aufarbeitung von Bekanntem und Bewährtem aus der Veterinär-Orthopädie. Dieses Buch ist als Anleitung zur Aus- und Weiterbildung, zum Studium und zur Wissensvertiefung für Hufbeschlagschmiede und Klauenpfleger, Studentinnen und Studenten, Tierärzte, Landwirte, Forstwirte und Biologen, Züchter, Halter und Besitzer verfasst. Die Neuheit des Buches besteht in der Einmaligkeit der Zusammenstellung von fachlichem Wissen (z.B. Tabellen und Abbildungen) aus Vergangenheit und Gegenwart für die Zukunft mit zahlreichen Details, wie z.B. Anleitungen für Hufpflege bzw. Klauenpflege beim Schwein, bei Kleinen Wiederkäuern sowie Wildwiederkäuern in Gehegen. Dieses Buch sollte sowohl in veterinärmedizinischen wie auch in Bibliotheken landwirtschaftlicher und forstwissenschaftlicher Einrichtungen, Zoos, Tier- und Wildparks nicht fehlen.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 03.07.2020
Zum Angebot
Atlas der Ultraschalluntersuchung beim Pferd
133,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser anwendungsorientierte Bildatlas präsentiert alle Haupteinsatzgebiete der Ultraschalluntersuchung in der Pferdepraxis. Über 765 Ultraschallbilder, Farbfotos und Zeichnungen dokumentieren die praktische Anwendung der Sonographie beim Pferd. Der Fokus liegt auf den Bereichen Orthopädie und Reproduktionsmedizin. Weitere praxisrelevante Körperregionen wie Kopf, Brustkorb und Bauchhöhle werden ihrer praktischen Bedeutung entsprechend in eigenen Kapiteln dargestellt. Grundlagen und Besonderheiten der Anatomie und Gerätetechnik werden ausführlich erläutert. Eindeutige Bildbeschriftungen und ausführliche Bildlegenden verdeutlichen die sonographischen Befunde. Als Interpretationshilfe werden anatomische Zeichungen den physiologischen und pathologischen Ultraschallbefunden gegenübergestellt. Typische Fallbeispiele aus der Pferdepraxis ermuntern den Tierarzt zum Selbsttest. Die Fälle dienen als praktische Anleitung zur Interpretation der sonographischen Bilder und geben Tipps zur Diagnosestellung sowie zur Befunddokumentation.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 03.07.2020
Zum Angebot
Atlas der Ultraschalluntersuchung beim Pferd
129,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser anwendungsorientierte Bildatlas präsentiert alle Haupteinsatzgebiete der Ultraschalluntersuchung in der Pferdepraxis. Über 765 Ultraschallbilder, Farbfotos und Zeichnungen dokumentieren die praktische Anwendung der Sonographie beim Pferd. Der Fokus liegt auf den Bereichen Orthopädie und Reproduktionsmedizin. Weitere praxisrelevante Körperregionen wie Kopf, Brustkorb und Bauchhöhle werden ihrer praktischen Bedeutung entsprechend in eigenen Kapiteln dargestellt. Grundlagen und Besonderheiten der Anatomie und Gerätetechnik werden ausführlich erläutert. Eindeutige Bildbeschriftungen und ausführliche Bildlegenden verdeutlichen die sonographischen Befunde. Als Interpretationshilfe werden anatomische Zeichungen den physiologischen und pathologischen Ultraschallbefunden gegenübergestellt. Typische Fallbeispiele aus der Pferdepraxis ermuntern den Tierarzt zum Selbsttest. Die Fälle dienen als praktische Anleitung zur Interpretation der sonographischen Bilder und geben Tipps zur Diagnosestellung sowie zur Befunddokumentation.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 03.07.2020
Zum Angebot