Angebote zu "Sich" (3.909 Treffer)

Klinikleitfaden Orthopädie Unfallchirurgie
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ob Assistenzarzt in der Orthopädie und Unfallchirurgie, Facharzt oder angehender Mediziner - der Klinikleitfaden Orthopädie Unfallchirurgie bietet Ihnen genau das Wissen, das man braucht - kompakt, anschaulich und praxisgerecht auf den Punkt gebracht. Operative und konservative Orthopädie, Unfallchirurgie, Rheumatologie, orthopädische Onkologie und Pädiatrie Eigene Kapitel für Neurologie und Neuroorthopädie, Psychosomatik, Schmerztherapie, Sportmedizin, Physikalische Therapie Inklusive Atlas der AO-Klassifikation Mit angrenzenden Themen wie Begutachtung, Orthopädietechnik, Sportmedizin Neu in der komplett überarbeiteten und aktualisierten 8. Auflage: Fraktursonografie im Wachstumsalter stationäres Durchgangsarztverfahren Rehabilitationsverfahren Rheumaorthopädie: Aktualisierung DMARD-Therapie und Biologika Thrombose- bzw. Embolieprophylaxe: neue orale Antikoagulantien Mit dem Kauf des Buches haben Sie zeitlich begrenzten kostenfreien Zugang* zur Online-Version des Titels auf Elsevier-Medizinwelten. Ihre Vorteile auf einen Blick: Optimal für unterwegs oder zum schellen Nachschlagen Mit Suchfunktion zum schnellen Finden der richtigen Textstellen Mit zahlreichen zeitsparenden Features und Zusatzinhalten *Angebot freibleibend

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Weißbuch Konservative Orthopädie und Unfallchir...
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Millionen Menschen in Deutschland leiden an Rückenschmerz, Arthrose oder Osteoporose. Bei den meisten Betroffenen ist ein operativer Eingriff nicht angezeigt - stattdessen kommen konservative Verfahren wie Medikamente, manuelle Medizin, Schmerz- oder Physiotherapie zum Einsatz. Durch die steigenden Erkrankungszahlen haben Orthopäden und Unfallchirurgen einen gewaltigen Versorgungsauftrag, der mit der alternden Gesellschaft in Zukunft noch weiter wachsen wird. Konservative Behandlungsmethoden in der Orthopädie und Unfallchirurgie müssen daher gleichberechtigt neben dem operativen Teil stehen. Dieses Weißbuch bietet erstmalig strukturierte, evidenzbasierte Erkenntnisse zur Evaluation der konservativen Therapie in Orthopädie und Unfallchirurgie. Erfahrene Experten stellen zu jedem Indikationsgebiet die konservativer Behandlungsmethoden dar, beurteilen deren Stellenwert, decken Versorgungsmängel auf und beschreiben, wie die Defizite im konservativen Bereich so entwickelt werden können, dass das Fach Orthopädie / Unfallchirurgie in seiner ganzen Breite zukunftsfähig abgebildet wird. M. Psczolla, Oberwesel; B. Kladny, Herzogenaurach; J. Flechtenmacher, Karlsruhe; R. Hoffmann, Frankfurt a.M., K. Dreinhöfer, Berlin

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 05.12.2017
Zum Angebot
Facharztwissen Orthopädie Unfallchirurgie
89,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch dient der effizienten Vorbereitung auf die Facharztprüfung oder als Nachschlagewerk in der täglichen Routine. Es ist so gestaltet, dass eine zeitsparende Informationsaufnahme möglich ist, ohne dabei auf die notwendige Tiefe zu verzichten. Im Mittelpunkt stehen detaillierte und differenzierte Empfehlungen zur Diagnostik und Therapie. Algorithmen, schematische Übersichten und brillante Abbildungen veranschaulichen darüber hinaus die Inhalte. Dr. med. Norbert Harrasser, Arzt an der Klinik für Orthopädie und Sportorthopädie, Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München, Ismaninger Straße 22, 81675 München Univ.- Prof. Dr. med. Rüdiger von Eisenhart-Rothe, Direktor der Klinik für Orthopädie und Sportorthopädie, Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München, Ismaninger Straße 22, 81675 München Univ.- Prof. Dr. med. Peter Biberthaler, Direktor der Klinik und Poliklinik für Unfallchirurgie, Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München, Ismaninger Straße 22, 81675 München

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
BASICS Orthopädie und Traumatologie
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Verloren im Dickicht der Überinformation? Schluss mit dem Stress: Mit der BASICS-Reihe gewinnen Sie den Überblick! GUT: umfassender Einblick - von den physiologischen und anatomischen Grundlagen über die wichtigsten Krankheitsbilder bis zur Therapie BESSER: praxisorientiert mit klinischen Fallbeispielen BASICS: jedes Thema strukturiert auf je einer Doppelseite dargestellt. Ansprechend farblich unterlegt, angenehm zu lesen und mit vielen ansprechenden, neuen Bildern aus der Praxis Das Beste: geschrieben von jungen Ärzten mit viel praktischer und didaktischer Erfahrung. So werden Orthopädie und Traumatologie verständlich, ohne zu sehr ins Detail zu gehen. Ideal zum Einarbeiten ins Thema!-

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Operative Zugangswege in Orthopädie und Unfallc...
119,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Operative Zugangswege in Orthopädie und Unfallchirurgie - Schritt für Schritt Alle wesentlichen standardisierten Zugänge sind detailliert beschrieben: · Zugänge für offene, minimal invasive und arthroskopische Eingriffe in allen Körperregionen · Kurze prägnante Texte zu Indikation, Lagerung, Schnittführung und Präparation · Hinweise auf Zugangsvarianten und mögliche Gefahren · Über 500 brillante Zeichnungen zu den einzelnen Operationsschritten Präzise und praxisnah: Wissen und Erfahrung aus Expertenhand Univ.-Prof. Dr. med. Markus Tingart, Direktor der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie am Universitätsklinikum Aachen PD Dr. med. Christian Lüring, LA, Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie am Universitätsklinikum Aachen

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Orthopädie und Unfallchirurgie in Frage und Ant...
20,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Kurzbeschreibung Orthopädie und Unfallchirurgie in Frage und Antwort Die In Frage und Antwort-Reihe steht für die effiziente Vorbereitung auf mündliche Prüfungen während des Semesters und im Examen: lebensechte Prüfungsfragen mit mustergültigen Antworten und anschaulichen Kommentaren zum Selbst- und gegenseitigen Abfragen. Die Auswahl der Fragen basiert streng auf der Auswertung von Prüfungsprotokollen. Ihre Pluspunkte: - Fragen wie in der mündlichen Prüfung - Antworten und Kommentare mit Hinweisen auf Stolpersteine und Fallstricke - Fallbeispiele zum Üben von klinischen Denkabläufen - Besonders geeignet zur Simulation der Prüfung (z.B. in der Lerngruppe) - Tipps und Tricks zum Umgang mit der Prüfungssituation

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Spezielle orthopädische Chirurgie
159,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Sicher operieren - bestmöglich versorgen Die operative Behandlung von orthopädischen Erkrankungen und Deformitäten mit höheren Schwierigkeitsgraden gehen weit über das normale Facharztwissen hinaus. Sie sind deshalb Kern der Zusatz-Weiterbildung Spezielle orthopädische Chirurgie. Spezielle orthopädische Chirurgie deckt alle relevanten Themen dieser Zusatz-Weiterbildung ab und hilft dem Chirurgen, auch komplizierte Fälle optimal zu versorgen. Erläutert werden in jedem Kapitel Hintergrund und Problemstellung, Diagnostik, anatomische und funktionelle Herausforderungen und Besonderheiten. Operations- und Differenzialindikation, relevante und präferierte Operationsverfahren sowie Ergebnisse bzw. Komplikationen. Zahlreiche Abbildungen zeigen die einzelnen Operationsschritte und zeigen dem Operateur, worauf es ankommt. Zusammen mit dem Parallelwerk Spezielle Unfallchirurgie (Hrsg.: I. Marzi, T. Pohlemann) sind alle Spezialthemen im Fach Orthopädie und Unfallchirurgie abgedeckt.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Langzeitresultate in der Extremitäten- und Wirb...
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In diesem Buch präsentieren 38 renommierte Orthopäden 38 beeindruckende Langzeitverläufe in der operativen Orthopädie und Unfallchirurgie: · Das Nicht-Kennen-Wollen unserer Langzeitresultate ist wie das Verdrängen unseres eigenen beruflichen Werdeganges. · Aus der Langzeitdokumentation holen wir unsere Sicherheit, dem medizinisch-industriellen Komplex mit all seinen kurzlebigen technischen Neuerungen gegenüber kritisch zu sein. · Das Erarbeiten von Langzeitresultaten manifestiert die hohe Eigenverantwortung, die wir unseren Patienten gegenüber haben. Ein Plädoyer für mehr Engagement bei Archivierung und Analyse von Langzeitverläufen! Dr. med. Rainer-Peter Meyer, Orthopädie Obere Extremität, Schulthess Klinik, Zürich, Schweiz Dr. med. Hans-Kaspar Schwyzer, Orthopädie Obere Extremität, Schulthess Klinik, Zürich, Schweiz PD Dr. med. Beat René Simmen, Endoclinic, Klinik Hirslanden, Zürich, Schweiz

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Sprunggelenk und Rückfuß
109,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Buchreihe Meistertechniken in der operativen Orthopädie und Unfallchirurgie erlaubt es dem operativ tätigen Orthopäden und Unfallchirurgen, den Autoren - alle sind Meister ihres Faches - beim Operieren direkt über die Schulter zu schauen. Beschrieben werden häufige, aber erfahrungsgemäß schwierige Probleme und Techniken so, dass der erfahrene, aber im jeweiligen Gebiet nicht hochspezialisierte Operateur den behandelten Eingriff mit höherer Sicherheit auszuführen vermag. Alle Beschreibungen lassen sich direkt in die Praxis umsetzen: die Operationsverfahren werden step-by-step dargestellt und mit zahlreichen Fotos und brillanten Grafiken visualisiert. Initiiert wurde die Reihe durch Prof. Dr. med. D. Kohn und Prof. Dr. med. T. Pohlemann. Sie beginnt mit dem vorliegenden Band Sprunggelenk und Rückfuß, der von Prof. Dr. med. J. Hamel und Prof. Dr. med. H. Zwipp herausgegeben wird. Prof. Dr. med. Johannes Hamel, Orthopädie-Zentrum Arabellapark München, Zentrum für Fuß und Sprunggelenk, Englschalkinger Str.12, 81925 München Prof. Dr. med. Hans Zwipp, Ärztlicher Direktor, UniversitätsCentrum für Orthopädie und Unfallchirurgie, Universitätsklinikum Carl Gustav Carus, Fetscherstr.74, 01307 Dresden

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Behandlung von chronischen Schmerzen mit dem Bi...
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Immer mehr Menschen leiden heutzutage unter chronischen Schmerzen. Der Grund liegt meist in muskulären Funktionsstörungen. Durch zunehmende Verspannung und Bewegungseinschränkung wird von den Betroffenen die Fitness als verringert sowie die Lebensfreude als beeinträchtigt empfunden. Die klassische Schulmedizin stößt bei diesen Erkrankungen immer häufiger an ihre therapeutischen Grenzen, während die Anzahl der chronischen Schmerzpatienten jedes Jahr weiter steigt. Mit dem in diesem Ratgeber vorgestellten Behandlungskonzept der Biokinematik lassen sich diese Probleme vielfach ohne Medikamente und Operation beheben. Ziel ist es, im Rahmen der Behandlung der schleichenden Einsteifung des Körpers aktiv zu begegnen. Hierbei kommt neuartigen Körperübungen zur Wiederherstellung der Beweglichkeit eine Schlüsselrolle zu. Bei regelmäßiger Anwendung führt dieses Training in der Regel zu einer wesentlichen Verbesserung des körperlichen Funktionszustands und nachfolgend zu Schmerzfreiheit. Viele Patienten haben dieses spezielle Muskelfunktions-Training welches weit über die derzeit noch üblichen Behandlungskonzepte der Orthopädie/Physiotherapie hinaus führt - bereits in einem Workshop oder bei einem Therapeuten erlernt. So konnten sie ihre chronischen Schmerzprobleme durch Eigeninitiative selbst in den Griff bekommen. In der Art und Ausführung haben diese durchaus anstrengenden Körperübungen die Wiederherstellung der Funktion sowie der Beweglichkeit ganzer Muskelketten (Faszien) zum Ziel. Im Gegensatz zur üblichen Rückenschule, deren gesundheitlicher Therapienutzen bereits wissenschaftlich widerlegt wurde, wird beim erfolgreichen Konzept der Biokinematik weder gedehnt, noch wird der Fokus auf eine isolierte Kräftigung einzelner Muskeln gelegt. Stattdessen wird der Körper im Sinne einer Selbstheilung dazu angeleitet, sich funktionsgerecht umzubauen, um beweglicher zu werden. Derartige Veränderungsprozesse sind grundsätzlich bis ins hohe Lebensalter möglich. Die Lebensqualität von zu vielen Menschen leidet unter muskulären Problemen, die mit einem entsprechenden Training im Vorfeld meist vollständig vermeidbar sind. Dies gilt auch für die Arthrose oder Bandscheibenvorfälle, die ihre tatsächlichen Ursachen in Funktionsdefiziten der Muskulatur haben. Konkret werden in diesem Ratgeber neben einer Einführung in die Biokinematik-Therapie allgemeinverständlich folgende Erkrankungen angesprochen: Bandscheibenvorfall / Rückenschmerz / Hexenschuß / Knieprobleme . . . Der Heilpraktiker Dirk Ohlsen behandelt in seiner Praxis erfolgreich zahlreiche Krankheitsbilder, die in der klassischen Schulmedizin bislang als kaum therapierbar gelten. Das Spektrum umfasst eine Vielzahl von Störungen im körperlichen, emotionalen und seelischen Bereich. Neben der Biokinematik - Muskeltherapie, die bei chronischen Schmerzen (Bandscheibenvorfall, Meniskusprobleme, Arthrose etc.) eingesetzt wird, stehen die Auflösung emotionaler Blockaden im Mittelpunkt seiner Tätigkeit. Seine Arbeit wird mittlerweile weit über die Grenzen Deutschlands hinaus geschätzt. Es werden regelmäßig in D/AT/CH Biokinematik-Fachfortbildungen und Workshops für Patienten angeboten, um die Fitness und Beweglichkeit zu fördern. Mehr Informationen auf der Webseite der Praxis für ganzheitliche Heilkunde.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot