Angebote zu "Manns" (5 Treffer)

Manns Surgery of the Foot and Ankle - Expert Co...
271,31 € *
ggf. zzgl. Versand

Let a whos who of foot and ankle surgeons take your skills to the next level! Drs. Coughlin, Saltzman, and Anderson bring you state-of-the-art, comprehensive coverage of the full range of foot and ankle disorders. Expect the best from this revised classic work refreshed for a new generation in one robust multimedia resource. Achieve the best possible outcomes with authoritative answers on every major aspect of the treatment and management of foot and ankle disorders and diseases! With content covering biomechanics, examination, diagnosis, non-operative and operative treatment, and post-operative management, you have all the guidance you need to offer optimal care to your patients. Refine your mastery with state-of-the-art coverage of the very latest topics in foot and ankle surgery, including ankle reconstruction and total ankle arthroplasty; external/internal fixation; management of the complex foot deformities; nerve disorders; arthroscopic techniques; the new standardized post-operative protocols for all surgical techniques; and more. Achieve the best possible outcomes with authoritative answers on every major aspect of the treatment and management of foot and ankle disorders and diseases! With content covering biomechanics, examination, diagnosis, non-operative and operative treatment, and post-operative management , you have all the guidance you need to offer optimal care to your patients. Access the complete contents online at Expert Consult , plus more than 120 videos demonstrating key surgical techniques, regular online updates , and more.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Urinflaschenhalter weiss, 1 St
8,69 € *
zzgl. 4,50 € Versand
(8,69 € / 1St)

kunststoffbeschichtet passend für Urinflaschen zum Anhängen an das Krankenbett Hinweis: Nicht geeignet für Urinflasche für Männer 1200 ml (PZN 0224981).

Anbieter: Apotheke apo-rot
Stand: 26.04.2018
Zum Angebot
The Young Tennis Player - Injury Prevention and...
107,09 € *
ggf. zzgl. Versand

Presenting a multidisciplinary approach to the prevention and management of injuries to young tennis players, this unique book considers multiple factors contributing to the increasing numbers of such sports-related injuries, such as increased young athlete participation in tennis, the pre-professionalization of younger players and misconceptions surrounding treating children in the same manner as adults. Beginning with the essentials for developing tennis players and their physical and mental growth with the sport, the text then turns to prevention and management techniques and strategies covering the upper and lower extremities, shoulder and elbow, hip and knee, and spine, as well as other acute medical conditions. Further consideration is given to proper nutrition, strength and conditioning, and rehabilitation and return to play. Edited by clinicians directly involved in the care of young tennis players and including contributions from physical therapists, nutritionists, sports psychologists, and physicians, it is an invaluable and comprehensive resource for any professional seeing and treating young tennis players. Dr. Alexis Colvin is an Associate Professor of Orthopaedic Surgery at the Icahn School of Medicine at Mount Sinai. She is also the Chief Medical Officer of the United States Tennis Association, the team physician for the US Fed Cup team, and a physician at the US Open. Dr. James Gladstone is an Associate Professor of Orthopaedic Surgery and Co-Chief of the Division of Sports Medicine at the Icahn School of Medicine at Mount Sinai. He is the Team Physician for the USA Davis Cup Team, an orthopedic consultant to the US Open and the orthopedic consultant to the NFL Officials.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 02.04.2018
Zum Angebot
Klinik am Südring - Skater mit Haarausfall
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Skaterladen-Besitzer kommt mit Rückenschmerzen auf die Orthopädie. Schnell wird klar: Die Schmerzen haben eine urologische Ursache. Was fehlt dem jungen Mann? Und warum wehrt er sich bei der Untersuchung so dagegen seine Mütze auszuziehen? - Ein Fahrradkurier kann nach einem Sturz sein Knie nicht mehr beugen. In der Notaufnahme fällt sein geschwächter Zustand auf, doch der werdende Vater spielt seine Beschwerden herunter.

Anbieter: Maxdome
Stand: 03.04.2018
Zum Angebot
Sabrah - Mein Leben in mehreren Welten
5,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Als die Erzählerin 1966 nach Deutschland kommt, beherrscht sie die Landes-sprache nicht, sie schlägt sich mit Putzstellen durch und holt schließlich ihre drei Kinder aus einem Flüchtlingslager in Gaza nach. Sehr schnell wird die Allein¬erziehende zur anerkannten und erfolgreichen Medizinerin. Es ist die Geschichte der Autorin Halima Alaiyan. Während sie sich nach der Zeit in der Klinik mit einer Praxis niederlässt, lernt die Erzählerin eine junge Frau kennen, zu der sie sich sofort hingezogen fühlt. Das Buch erzählt die dramatische Geschichte dieser Frau, die ihr im Saarland begegnet und die Erzählerin sehr an sich selbst erinnert. Nur (deutsch: das Licht) stammt ebenfalls aus Palästina. Was die Erzählerin zunächst nicht weiß: Nur muss in Deutschland ein archaisches Leben führen, denn ihre Familie ist der arabischen Tradition verhaftet: Kein Kontakt zu Freundinnen, schon gar nicht zu Männern. Schließlich wird sie noch vor dem Abitur zur Familie des Vaters nach Ägypten geschickt, damit sie die dortigen Werte verinnerlicht. Sofort nach ihrer Rückkehr vermutet ihr Bruder, sie sei keine Jungfrau mehr und will sie erschießen lassen. Später kommt noch ein Giftanschlag hinzu, den sie nur knapp übersteht. Wochenlang liegt sie im Koma. Die packende Geschichte von Nur und ihrem Schicksal trägt stark auto¬bio¬gra-phische Züge, so dass das Buch auch hier eine mitreißende Authen¬tizität erreicht. Auf diese Weise tritt Halima Alaiyan in SABRAH (arabisch für die süße und stachlige Kaktusfrucht) nicht nur als Ich-Erzählerin auf. Sie projiziert ihre Erfah¬rungen aus zwei Welten auch in eine zweite Protagonistin. Dr. Halima Alaiyan gehört zu den Neu-Berlinern , erst 2009 ist sie in der Stadt, deren internationale und offene Atmosphäre die Saarländerin mit palästinensischen Wurzeln schätzt. Hier ist Dynamik und Aufbruchstimmung, verschiedene Kulturen und Generationen - das gefällt mir, erzählt die Fachärztin für Orthopädie in ihrer Praxis am Kurfürstendamm. 1948 in Palästina geboren floh sie als Säugling mit ihrer Familie ins ägyptische Exil, wo sie aufwuchs und davon träumte, eines Tages zu studieren und Ärztin zu werden. Doch eine Woche nach ihrem Abitur wurde sie verheiratet und folgte fortan ihrem Mann: Zuerst nach Saudi-Arabien, Mitte der sechziger Jahre schließlich nach Saarbrücken, wo er ein Medizinstudium begann, während sie die Sprache und einen Beruf lernte, um ihre Familie zu ernähren. Neben den Sorgen um ihren Sohn, der an einer unheilbaren Bluterkrankung litt, kämpfte sie mit dem Spagat zwischen der strengen muslimisch-palästinensischen Tradition, aus der sie kam, und der aufgeklärten deutschen Kultur, die sie sich Schritt für Schritt erschloss. Seit 1980 ist Dr. Alaiyan deutsche Staatsbürgerin und seit 1986 Fachärztin für Orthopädie. Sie ist dankbar, dass sie sich ihren Herzenswunsch hier erfüllen, Ärztin werden und mit ihren drei Kindern in Demokratie und Freiheit leben konnte. Für ihre ursprüngliche Heimat, Palästina, setzt sie sich als Deutsche ein. Als sie das erste Mal ein Konzentrationslager sah, begriff sie, warum die Juden einen eigenen Staat für sich brauchen. Bis heute versteht sie jedoch nicht, ist, dass Israel dieses Recht auf Heimat nicht auch den Palästinensern - ob Christen oder Moslems - zugesteht, die bis heute noch recht- und Staatenlos leben. Ihre bewegende Lebensgeschichte hat Dr. Alaiyan in einem spannenden Buch veröffentlicht, dessen gesamte Erlöse ihrer 2003 gegründeten Stiftung zugute kommen. Die Talat Alaiyan Stiftung, benannt nach ihrem 1989 verstorbenen Sohn, lädt einmal im Jahr israelische, palästinensische und deutsche Jugendliche nach Berlin und ins Saarland ein, wo sie Fronten und Vorurteile abbauen, Respekt und Achtung für einander entwickeln können, um die Zukunft gemeinsam zu gestalten. Berlin darf stolz sein auf so engagierte Bürgerin wie Dr. Halima Alaiyan, die von Bundespräsident Horst Köhler 2009 mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet wurde und 2010 der Bürgerinpreis von der FDP erhielt.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot